Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
NEWS
Aktiv Tagen am Rhein: Den Teamgeist wecken und zusammenwachsen
Lesen Sie hier, wie Ihre Tagung oder Ihr Seminar…
Trotz Hitzerekord einen kühlen Kopf beim Tagen bewahren
Lesen Sie hier, wie man bei aktuellen Rekordtemperaturen…
Ihr Weg zur perfekten Hochzeit:
Kosten & Budget (Teil 1)
Was Sie bei den Kosten und dem Budget Ihrer ganz…

Ihr Weg zur perfekten Hochzeit:
Kosten & Budget (Teil 1)

Eine der schwersten, aber definitiv auch wichtigsten Aufgaben bei der Planung einer Hochzeit ist die Festlegung des verfügbaren Budgets. Hierbei kommt es fast ausschließlich auf Ihre Wünsche und Vorstellungen für diesen ganz besonderen Tag an.

Zu den folgenden Themen sollten Sie und Ihr Partner / Ihre Partnerin sich austauschen, um ein realistisches Budget für Ihre Hochzeit einplanen zu können:

Das Datum: Tatsächlich spielt die Wahl des von Ihnen ausgewählten Hochzeitstages eine große Rolle bei der Frage nach den Kosten, denn ob Sie nun eine warme Sommerhochzeit zur Hochsaison (von Mai bis September) oder eher eine schöne Winterhochzeit veranstalten möchten, wirkt sich teilweise stark auf die Location-Miete und vor allem auch auf die Verfügbarkeit aus. Idealerweise haben Sie ein Wunschdatum, wie zum Beispiel den Tag Ihrer ersten Verabredung oder Ihren Jahrestag, sowie zusätzlich ein paar Alternativtermine parat. Bei einer standesamtlichen Trauung ist natürlich auch die Separierung von Trauung und Feier auf zwei unterschiedliche Tage möglich.

Die Trauung: Ob Sie zusätzlich zur standesamtlichen Trauung eine kirchliche Hochzeit wünschen, oder alternativ eine freie Trauung mit einem Trauredner bevorzugen, beeinflusst das benötigte Budget zusätzlich. Bedenken Sie, dass bei einer zusätzlichen kirchlichen Trauung beispielweise Kosten für weiteren Blumenschmuck oder den anschließenden Umtrunk, ggf. auch in Kombination mit Häppchen und Snacks o.ä., auf Sie zukommen. Setzen Sie sich hierfür rechtzeitig mit Ihrem Partner / Ihrer Partnerin zusammen und besprechen Sie gemeinsam, welche Wünsche und Vorstellungen Sie von Ihrer Hochzeit haben.

VILLA LEONHART Eventlocation-BlumenDie Location: Den perfekten Ort für Ihre Feier zu finden kann einige Zeit in Anspruch nehmen und beliebte Locations sind hierbei besonders früh vergriffen. Beginnen Sie mit der Suche nach einer Location daher so früh wie möglich. Bei der Besichtigung der von Ihnen favorisierten Locations sollten Sie bestenfalls offene Fragen direkt klären, wie z.B., ob Ihre Hochzeitsfeier exklusiv oder parallel zu weiteren Festivitäten stattfindet, wie hoch die Raummiete ist, was diese beinhaltet, usw.. Klären Sie auch, welche Leistungen die Location zusätzlich anbietet, beispielweise Service, Catering oder auch Unterstützung bei der Organisation und notieren Sie sich, was die einzelnen Posten kosten. Je eher Sie über all diese Punkte informiert sind, desto besser können Sie das von Ihnen eingeplante Budget überblicken.

Das Catering: Das Catering spielt bei nahezu jeder Hochzeitsfeier eine mehr als zentrale Rolle. Aber wie viel Catering ist überhaupt möglich und nötig und wann ist es möglicherweise auch zu viel? Für Ihre Planung können folgende Fragen helfen:

  • Legen Sie Wert auf einen Sektempfang oder vielleicht lieber erfrischende Limonaden? Soll es Besonderheiten geben, wie einen Glühweinempfang im Winter, Eis am Stiel im Sommer für die Kinder, oder klassischen Kaffee und Torte?
  • Soll es zu Beginn ein paar Appetizer, wie Canapés oder Bruschetta geben? Oder beginnt die Feier abends direkt mit einem Menü oder Buffet?
  • Möchten Sie ein Buffet, an dem sich Ihre Gäste selbst bedienen können, oder lieber ein gesetztes, eingedecktes Essen? Auch möglich ist eine Kombination, beispielweise mit eingedeckter Vorspeise und anschließendem Buffet. Wichtig zu wissen ist, dass Sie bei einem eingedeckten Essen natürlich auch deutlich mehr Servicekräfte benötigen werden.
  • Gibt es eine Hochzeitstorte? Wenn ja, wann soll sie angeschnitten werden? Bei diesem Punkt gehen die Vorlieben häufig stark auseinander, auch abhängig von der Uhrzeit der Feier. Viele bevorzugen den Tortenanschnitt als direkten Anschluss an den Sektempfang. Andere servieren die Torte lieber kurz nach dem Essen als Zusatz zum sonstigen Dessert. Denkbar wäre die Torte auch als klassischer Mitternachtssnack.
  • Wenn Ihre Feier bis in die frühen Morgenstunden gehen soll, ist dem Mitternachtssnack möglicherweise zusätzliche Beachtung zu schenken und hierbei gilt: umso sättigender, umso besser. Beliebt ist eine einfache Currywurst mit Brot. Etwas schicker wäre eine Käseplatte, alternativ mit etwas Schinken oder Salami und ein wenig Brot mit Dip.

VILLA LEONHART Eventlocation, Grillbuffet TerrasseDie Dekoration: Eventbeleuchtung, Tischdekoration, Raumgestaltung, etc. – Ihre Möglichkeiten sind von Location zu Location unterschiedlich und vor allem vielseitig. Klären Sie die Kosten hierfür frühzeitig und lassen Sie sich auch vom Floristen oder anderen Dienstleistern, die Sie einbeziehen, einen genauen Kostenvoranschlag geben. Achten Sie hierbei auf genau Anweisungen Ihrerseits, damit Ihre Traumdekoration anschließend auch genau Ihren Vorstellungen entspricht.

Musik: Live Musik, DJ oder Anlage zur Selbstbedienung? Die Möglichkeiten, Ihre Hochzeit mit der passenden Musik auszustatten, sind vielfältig. Großartig ist, wenn man einen DJ oder ein paar Musiker im Freundes- und Bekanntenkreis hat. Andernfalls geben die meisten Locations gerne Empfehlungen und vermitteln Kontakte. Auch hier variieren die Preise, also fragen Sie nach!

Fotografie: Gute Fotografen gibt es in vielen Regionen mittlerweile im Überfluss und ihre Preise weichen oft stark voneinander ab. Hier gilt nicht unbedingt, dass teurer auch gleich besser ist. Oftmals finden Sie großartige Fotografen, die vielleicht noch am Anfang Ihrer beruflichen Entwicklung sind und dementsprechend günstiger. Lassen Sie sich in jedem Fall ein ausführliches Portfolio zukommen, welches Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen kann. Falls Sie jedoch Hobbyfotografen kennen, oder eine Empfehlung von Freunden erhalten, können Sie diese Chance natürlich auch gut nutzen. In jedem Fall gilt: Lassen Sie sich Beispiel-Aufnahmen des Fotografen zeigen.

Eine schöne, moderne Alternative oder Ergänzung zu dem klassischen Hochzeitsfotografen ist eine Foto-Box, die Ihre Gäste selbst bedienen können. Auch diese gibt es mittlerweile in unterschiedlichsten Formen. Ob professionell gemietet oder von Ihnen selbst inszeniert (Kamera auf Stativ mit Selbstauslöser vor einer schönen Wand oder Fläche platziert, daneben ein paar zurechtgelegte Accessoires) kann einen erheblichen Preisunterschied machen.

VILLA LEONHARTEventlocation Hochzeit N Mai 2018 Großer Saal eingedeckt Tafelbestuhlung mit Dekoration 6Outfit: Last, but most certainly not least, kommt natürlich noch die Kleidung für Ihr besonderes Event dazu:

Für das perfekte Hochzeitskleid, einen gut geschneiderten Anzug, schöne und gleichzeitig gemütliche Schuhe und die richtigen Accessoires muss man oftmals tief in die Tasche greifen. Doch vergessen Sie nicht: Vor allen Dingen sollten Sie sich an Ihrem Hochzeitstag wohlfühlen. Ob dazu nun ein Hochzeitskleid oder ein Anzug notwendig ist, oder ein anderes Outfit, entscheiden Sie allein.

Bei der Wahl Ihrer Ringe wissen Sie selbst: Diese Schmuckstücke tragen Sie wahrscheinlich jeden Tag für den Rest Ihres Lebens. Manche mögen es also eher schlicht, andere sehr extravagant. Überlegen Sie, was am besten zu Ihnen passt und lassen Sie sich bei den Juwelieren gut beraten. Auch hier gibt es Preisunterschiede!

Zuletzt kommt natürlich noch das Styling am großen Tag dazu. Engagieren Sie jemanden für Haare und Make-Up oder kennen Sie vielleicht sogar jemanden, der ein Händchen dafür hat?

Viele Brautpaare unterschätzen oftmals die Kosten, die Ihre Traumhochzeit mit sich tragen kann. Trauen Sie sich und fragen Sie Freunde und Bekannte, was deren Hochzeiten gekostet haben, um so einen ungefähren Rahmen zu kennen. Denken Sie auch an die Möglichkeit, einen Teil der Kosten auf die Gäste „umzulegen“, indem Sie schon auf der Hochzeitseinladung darauf hinweisen, dass Sie sich über ein Geldgeschenk freuen. Viele Gäste sind froh, wenn diesbezüglich ein klarer Wunsch geäußert wird.

Für welches Budget Sie sich im Rahmen Ihrer Hochzeitsfeier entscheiden: Treffen Sie die Entscheidungen, mit denen Sie sich wohlfühlen und fragen Sie die Preise so früh wie möglich nach – dann kann es auch keine bösen Überraschungen geben und Ihrem schönsten Tag steht nichts im Wege!

Viel Erfolg bei Ihrer Hochzeits-Kosten-Planung!

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2018 Villa Leonhart. All Rights reserved.