Ihr Datenschutz ist uns wichtig! Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen
NEWS
Konferenz-Roboter ermöglicht virtuelle Meetings in der VILLA LEONHART
Virtuelle Anwesenheit bei Events und Veranstaltungen dank…
Ihr Weg zur perfekten Hochzeit: Das Hochzeitsessen
Alles rund um das perfekte Essen für Ihre Hochzeit

Ihr Weg zur perfekten Hochzeit: Das Hochzeitsessen

Einen zentralen Programmpunkt Ihrer einmaligen Trauungs- oder Hochzeitsfeier stellt zweifelsohne das Hochzeitsessen dar. Ob Menü oder Buffet, Fingerfood oder Hochzeitstorte: Bei uns finden Sie die wichtigsten Fragen & Tipps zum Thema Hochzeitsessen!

 

VILLA LEONHART, Eventlocation, Empfang drinks-1283608-1280Der Hochzeits-Empfang: Fingerfood, Häppchen oder nur Getränke?

Hochzeitstagen liegt häufig ein etwas anderer Rhythmus zugrunde als den anderen Tagen. Je nachdem, wann der erste Programmpunkt des Tages stattgefunden hat und welche Ereignisse im weiteren Tagesverlauf noch auf Brautpaar und Gäste warten, ergeben sich häufig längere Essenspausen. So werden viele Gäste schon einmal unruhig, wenn zwischen Trauung und Essen stundenlange Pausen liegen, in denen auf den jeweils nächsten Programmpunkt gewartet wird.

Eine elegante Lösung, damit Ihre Gäste sich nicht ausgehungert auf das spätere Essen stürzen und unnötig unruhig werden, sind ein paar Häppchen oder etwas Fingerfood während des Empfangs. Ob als kleines Buffet aufgebaut oder kredenzt von den Servicekräften, Ihre Gäste werden es Ihnen danken. Ein weiterer Vorteil ist, dass Ihre Gäste so auch nicht auf leeren Magen anstoßen müssen. Ihre Gäste können die Zeit bis zum eigentlichen Essen genießen, statt dieses sehnsüchtig zu erwarten.  

Das Hochzeitsessen: Buffet oder Menü?

Ob Sie ein Buffet mit netten Auswahlmöglichkeiten oder ein gesetztes Essen mit serviertem, gewähltem Menü bevorzugen, kommt ganz auf Ihre Vorstellungen an. Hier spielen zudem noch Faktoren wie die Vorlieben Ihrer Gäste eine Rolle.

Ein Buffet eignet sich beispielsweise insbesondere, wenn:
  • Sie eine lockere Atmosphäre anstreben, in welcher sich die Gäste einfach selbst bedienen können.
  • jeder so unterschiedlich und so viel oder wenig essen kann wie er möchte.
  • Sie Ihren Gästen eine größere Auswahl an Speisen und Kombinationsmöglichkeiten bieten möchten.
  • Sie das Essen über einen längeren Zeitraum bereitstehen haben möchten.

In vielen Fällen entscheiden sich Braut und Bräutigam bei einem Buffet für ein bestimmtes „Thema“, wie beispielsweise ein sommerliches Grill-Buffet. Frisch gegrilltes Fleisch und Gemüse und eine Auswahl an leckeren, vielfältigen Salaten, Bot, usw. wäre hier z.B. zu erwarten. Auch ein mediterranes Buffet, mit leckerer Antipasti, würzigen Dips und einer Auswahl an Beilagen & Saucen ist ein gern gewählten Thema für ein Buffet.

Für die Wahl eines Menüs spricht vor allem, wenn:
  • Sie Ihre Gäste mit etwas Auserlesenerem verwöhnen möchten.
  • kein übermäßiges Herumlaufen der Gäste stattfinden soll, sondern Sie bevorzugen, dass diese bedient werden.
  • Sie ein für alle gleiches oder ähnliches Essen bevorzugen.
  • es den “Wow”-Faktor von bereits angerichtetem Essen geben soll.

Ein Menü ist – im Vergleich zu einem Buffet – meist aufwändiger für die Küche bzw. den Caterer, und auch für den Service. Hierbei können unter Umständen höhere Kosten als im Vergleich mit einem Buffet entstehen.

Viele Hochzeitspaare entscheiden sich für eine Mischform von Menü und Buffet. In diesem Fall wird beispielsweise die Suppe am Platz serviert, während sich anschließend alle Gäste am Buffet bedienen dürfen. Diese Variante kombiniert die Vorteile beider Möglichkeiten und erweist sich aus diesem Grund als vielfach bevorzugte Variante.

Manche Hochzeitslocations, die beispielsweise ein eigenes Restaurant oder eine große Küche mit viel Personal haben, bieten auch mehrere Gerichte zur Auswahl an. In einem solchen Fall können die Gäste zwischen 2 oder 3 Hauptmenüs wählen und werden dennoch am Platz bedient. Bei sehr kleinen Hochzeiten können die Gäste gelegentlich auch á la carte bestellen.

VILLA LEONHART, Eventlocation, Hochzeit, Torte-2aDie Hochzeitstorte

Sie ist ein Klassiker und daher auf den meisten Hochzeiten noch immer vertreten: Die Hochzeitstorte. Wenn auch Sie zu den Paaren gehören, die darauf nicht verzichten möchten, haben Sie im Rahmen Ihrer Hochzeit verschiedene Möglichkeiten zum Anschnitt der Torte.

Die Torte während oder direkt nach dem Empfang:

Haben Sie schon einmal überlegt, die Torte während des Empfangs anzuschneiden? Wenn Sie Ihre Gäste beim Empfang mit einem schönen Stück Hochzeitstorte beglücken, schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe: Zum einen ist es kostensparend, denn Sie können auf aufwändiges Fingerfood verzichten. Zum anderen ist nach einem deftigen Abendessen mit anschließendem Dessert meist nicht mehr besonders viel Platz für die Torte.

Die Torte um Mitternacht:
Wenn Sie die Torte als Mitternachtssnack anschneiden möchten, können Sie sicher sein, die Aufmerksamkeit der Gäste in diesem einmaligen Moment voll und ganz genießen zu können und die Torte entsprechend in Szene zu setzen. Vielleicht mit einigen Wunderkerzen und schöner Musik im Hintergrund… Bedenken Sie jedoch, dass um Mitternacht ein Teil der Gäste möglicherweise schon nicht mehr anwesend sein und die Torte somit verpassen wird.

Mitternachtssnack

Ob ein Mitternachtssnack empfehlenswert ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab:

Wann gab es das Abendessen? Umso später das Abendessen angesetzt ist, umso länger halten die Gäste es ohne weiteres Essen aus.

Ist eine Torte eingeplant? Wenn ja, für wann? Für den Fall, dass sie erst spät serviert wird, könnte sie als Mitternachtssnack dienen.

Wie lang soll Ihre Feier gehen? Wenn Sie eine erinnerungswürdige Party planen, die möglicherweise bis in die Morgenstunden geht, ist ein Mitternachtssnack zu empfehlen. Möglicherweise wäre in diesem Fall etwas Deftigeres passender (als z.B. Torte), damit Ihre Gäste lange durchhalten. Mit einer schönen Käseplatte oder einer deftigen Currywurst machen Sie in der Regel nichts verkehrt.

Das Essen einer Hochzeit ist definitiv einer der Punkte, über den noch lange nach der Hochzeit gesprochen werden wird. Vielleicht bietet Ihre Location ja auch ein Testessen an?

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Planung und Ihnen und Ihren Gästen einen guten Appetit!

Jetzt kommentieren:

Copyrights © 2019 Villa Leonhart. All Rights reserved.